Bulgarien: Erdbeben M 5,6

Letzte Nacht bebete die Erde in Bulgarien. Das Erdbeben mit einer Magnitude von 5,6 erschütterte den Westen des Landes. Das Epizentrum lag nahe der Hauptstadt Sofia. Todesopfer hat es scheinbar nicht gegeben.

In Norditalien kam es in den letzten Tagen zu zahlreichen Nachbeben. Es wurden Notunterkünfte eingerichtet und aus Angst schlafen viele Menschen im Freien.

 

error: Content is protected !!