X
    Categories: Erdbeben: aktuelle Nachrichten und Fakten

Island: Erdbeben M 4,1

Auf Island bebte die Erde mit einer Magnitude von 4,1 in 2 km Tiefe. Der Ort des Erdbebens ist mal wieder die Bardarbunga-Caldera unter dem Vatnajökull. Es gab mehrere schwache Nachbeben. Weiter nördlich im Bereich der Askja gab es ebenfalls ein Schwarmbeben.

Erdbeben im Golf von Aden

Im Roten Meer bebte die Erde mit einer Magnitude von 4,9. Das Hypozentrum lag in 10 km Tiefe. Das Gebiet ist die Fortsetzung des Ostafrikanischen Riftvalleys, welches für seine aktiven Vulkan bekannt ist. Im Golf von Aden gibt es auch mehrere aktive Vulkaninseln.

Erdbebenserie in Soda Springs

Die Erdbeben im US-Bundesstaat Idaho halten weiter an. Beim Ort Soda Springs gab es weitere Erdbeben mit Magnituden zwischen 2 und 3.

Marc Szeglat :