San Cristóbal mit steigender Aktivität

Die Aktivität am Vulkan San Cristóbal in Nicaragua nimmt zu. Die Vulkanologen von  INETER berichten von Gaseruptionen und Tremor. Bisher wurde allerdings noch keine Tephra gefördert.

Lavasee am Masaya größer geworden

Ein anderer Vulkan in Nicaragua ist weiterhin interessant. Am Masaya hat sich der kleine Lavasee etwas vergrößert. Er ist nun besser via LiveCam zu beobachten. Der Lavasee brodelt bereits seit Dezember 2015. Hier geht es zur Bildergalerie die im April letzten Jahres entstand.

Colima mit Magmanachschub

Seit einigen Monaten ist es um den Vulkan in Mexiko ruhig, doch nun könnte sich das bald ändern. Auf einem Inspektionsflug in der ersten Septemberwoche entdeckten Vulkanologen die Wärmesignatur frischer Lava im Krater des Vulkans. Dabei könnte es sich um den Embryo eines neuen Lavadoms handeln.

Erdbeben am Mt. Rainier und bei Soda Springs

Wenige Kilometer westlich des Vulkans der Cascaden-Range im US-Bundesstaat Washington ereigneten sich heute 3 Erdbeben mit Magnituden um 2,5. Bei Soda Springs in Idaho manifestierte sich ein Beben der Magnitude 4,4.

error: Content is protected !!