Island: Schwarmbeben bei Þrengsli

Seit heute Nachmittag rappelt die Erde bei Þrengsli auf der Reykjanes-Halbinsel. Es wurden bereits 83 Erdbeben detektiert. Die meisten Beben hatten Magnituden kleiner als 1 und lagen in Tiefen um 7 km. Es bebte auch im Bereich der Katla und des Vatnajökulls. Derzeit zieht die Seismik auf Island wieder an.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.