Soufriere Hills mit Ascheeruption

Erst vor wenigen Wochen wurde die seit Jahren anhaltende Aktivität des Soufriere Hills auf Montserrat für beendet erklärt, da ereigneten sich heute Morgen 2 Ascheeruptionen. Die Eruptionen erfolgten ohne Vorwarnung. Die Asche stieg bis zu 5 km hoch auf. Es darf mit Spannung darauf gewartet werden, ob das Domwachstum wieder einsetzt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.